Saison beendet, Plätze eingewintert

Am Samstag, 24.10., wurde die Saison offiziell beendet, und die Plätze eingewintert. Danke an alle Herferinnen und Helfer!

Wir wünschen allen Mitgliedern, dass sie gesund durch die Winterpause kommen, und sehen uns wieder Anfang April zum Start der neuen Saison (und dann hoffentlich ohne Corona-Einflüsse).

Letztes Heimspiel 4:2 gewonnen

Das Herrenteam hat das letzte Heimspiel der heurigen Saison mit 4:2 gegen Neustift III gewonnen, und rangiert weiter auf dem dritten Tabellenrang.

Die Herren Ü50 haben ihre recht kurze Runde bereits beendet. Nach einer Auswärtsniederlage und zwei Heimsiegen stand letztlich der 2.Tabellenplatz fest.

Die Plätze stehen jetzt am Wochenende den Freizeitspielern wieder uneingeschränkt zur Verfügung.

Hinweis zu Sperrtermine

Bitte beachten, dass die kommenden drei Wochen die Tennisplätze am Samstag 14-17 Uhr und am Sonntag 9-12 Uhr für Mannschaftswettkämpfe reserviert sind.

Zudem ist donnerstags ab 18uhr Herrentraining, wozu ebenfalls alle Plätze benötigt werden.

Danke für Euer Verständnis.

Update — Doppel spielen inzwischen erlaubt

Inzwischen ist es wieder erlaubt, Doppel zu spielen. Jedoch ist dabei zu beachten, dass Körperkontakt (bspw. Abklatschen) vermieden werden soll.

Zudem nochmal der Hinweis, dass der Aufenthalt im Vereinsheim nicht gestattet ist. Bitte nur kurzzeitig betreten, z.B. Getränke holen, und dann wieder ins Freie gehen.

Danke für Eure Unterstützung.

Plätze sind geöffnet

Seit einigen Tagen sind die Plätze für alle Mitglieder und Gastspieler geöffnet.

Zu beachten ist dabei, dass nach aktueller Lage KEIN Doppelspiel erlaubt ist. Es sind zwar Trainingsformen erlaubt, bei denen sich 4 Spieler auf einem Platz aufhalten. Jedoch sind diese so zu planen, dass zu jeder Zeit ein Mindestabstand zwischen den Spielern besteht.

Auch die Duschen/Umkleiden sind derzeit noch gesperrt, die Toiletten sind geöffnet.

Platzinstandsetzung läuft

Am Dienstag, 21.04., wurde mit der Frühjahrsinstandsetzung begonnen, jedoch unter erschwerten Bedingungen aufgrund der vorgeschriebenen Covid-Regeln.

Da immer nur wenige Personen gleichzeitig auf den Plätzen sein dürfen, werden die Arbeiten noch mehrere Wochen dauern. Da jedoch aktuell noch kein Termin für die Freigabe des Spielbetriebs durch die Behörden absehbar ist, besteht keine Eile.

drei Siege, eine Niederlage

Positive Zwischenbilanz bei der Winterrunde 2019/20:

Nach dem letzten Spiel des Jahres 2019 steht die Herrenmannschaft mit einer Bilanz von 3:1 im vorderen Bereich der Tabelle. Jetzt stehen ein paar Wochen Pause an, ehe am 18.Januar die Wettkampfrunde fortgesetzt wird.